Die große Welt der Revue

mit dem Brandenburgische Konzertorchester Eberswalde

Mit einem Konzert unter dem Motto „Die große Welt der Revue“ am Samstag, den 02. Oktober 2021 um 16:00 Uhr feiert das Brandenburgische Konzertorchester Eberswalde und seine Gesangssolistin Alexandra Broneske (Mezzosopran) die Goldenen Zwanziger bis Vierziger Jahre, die bunte Kulissenwelt der Cabarets und Varietés in der Stadthalle am Steintor in Bernau. Musikalische Geschichten voller Sehnsucht und Witz, von materieller Not und Liebeskummer erzählten u. a. Komponisten wie Theo Mackeben, Friedrich Hollaender, John Kander und Peter Kreuder mit Charleston, Tango und Foxtrott. Das Eberswalder Ensemble unter Leitung von Urs-Michael Theus sorgt mit Stücken wie „Nur nicht aus Liebe weinen“, „Für eine Nacht voller Seligkeit“ und einem Medley aus Paul Abrahams Operette „Die Blume von Hawaii“ für einen schwungvollen Konzertnachmittag. - Änderungen vorbehalten –

Karten und weitere Informationen unter: Tourist-Information Bernau Tel. (0 33 38) 36 53 65* Brandenburgisches Konzertorchester Eberswalde Tel. (0 33 34) 25 65 0 Ticketportal: www.Reservix.de* Eintritt: 15,00 Euro VVK* / 18,00 Euro Tageskasse (*zzgl. VVK-Gebühr)

Event Details:
{dn}
{dl}
{hn}
{hl}
{mn}
{ml}
{sn}
{sl}
Veranstaltungsdatum
Standort
Stadthalle am Steintor
Künstler
Alexandra Broneske
Kategorien
Einlass
15:00